Vernichten von Keimen, Viren & Bakterien

Dauerhafte Beseitigung von Keimen, Viren und Bakterien in der Raumluft

Keime sind ein natürlicher Bestandteil unserer Umgebung. Die Familie der Mikroorganismen ist unendlich vielfältig.

Wir nutzen üblicherweise zur Beseitigung von Keimen, Pilzen, Sporen & Co spezielle Reinigungsmittel mit desinfizierender Wirkung. Diese Desinfektionsreiniger arbeiten mit einer geballten Portion Chemie. Die Wirkstoffe sind aggressiv und nur eingeschränkt oberflächenverträglich. Wir können noch so gründlich mit Spezialreinigern putzen, uns sind natürliche Grenzen gesetzt und es ist einfach nicht möglich, alle Keime zu beseitigen. Diverse Pilzsporen (u.a. Microsporum Canis) und einige Bakterien- und Virenstämme haben sich zudem als resistent gebenüber dem Einsatz von herkömmlichen Desinfektionsreinigern erwiesen.

In einem Haushalt mit Kindern und/oder Tieren ist der Einsatz von "Chemiekeulen" auch immer eine Gewissensfrage. Wir wollen für unsere Lieben ein gesundes Raumklima schaffen, doch der Einsatz von Desinfektionsreinigern hat etwas von "den Teufel mit dem Belzebub austreiben". Wir müssen uns entweder für Keime oder Chemie entscheiden.

Die Alternative ist Ozon auf der Basis von UV-C Licht. Es befreit den Wohnraum auf natürliche Weise von Keimen, Viren und Bakterien und schafft ein gesundes, frisches Raumklima. Garantiert ohne Chemie.

Dauerhafte Beseitigung von Mikroorganismen in der Luft und auf Oberflächen

Für eine wirkungsvolle, sofortige Grundentkeimung bei stark belasteten Räumen mit kontaminierten Oberflächen (z. B. Pilzsporen nach einem Wasserschaden etc.) empfiehlt sich der Einsatz des Sanify 125, OZ 1000 oder Solair 125 und bei großen Räumlichkeiten der OZ 2000, Solair 250 oder Sanify 250.

Für den Dauerbetrieb zur Luftreinigung empfehlen wir Multi-Air OZ 500, Solair Soft oder Sanify Soft.

Die Ozon - Technologie bietet die perfekte Lösung zur Schaffung eines gesunden Raumklimas!